Shiazo Dampfsteine können wie normaler Tabak verwendet werden, befüllen Sie den Tabakkopf einfach soweit wie Sie es auch mit Tabak tun würden.
Prinzipiell lässt sich jeder Tabakkopf mit Dampfsteinen verwenden, als besonders geeignet haben sich allerdings sogenannte Einloch-Köpfe oder Vortexköpfe(zB. Saphire No.5) gezeigt. Da sich hier keine Löcher auf der Unterseite des Kopfes befinden kann überschüssige Molasse nicht ablaufen, die Gebrauchsdauer erhöht sich daher leicht.

Kopfbau mit einem Saphire No.5(Vortexkopf)

Für die Verwendung im Tonkopf empfiehlt sich ein Sieb welches über die sehr groben Löcher des Kopfs gelegt wird, dieses kann verhindern das einzelne Shiazo Steine die Löcher verstopfen können.

Zur Dosierung der Shiazo Dampfsteine eignet sich besonders gut ein Teelöffel da dieser auch überschüssige Molasse mit aufnehmen kann.